SPD Ortsverein Püchersreuth

Ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage des SPD Ortsvereins Püchersreuth.

Ihre Maria Sauer

Vorsitzende

 

11.09.2018 in Ortsverein

Kinderferienprogramm am Lipperthof

 

Im Rahmen des Kinderferienprogramms der Gemeinde Püchersreuth luden der SPD Ortsverein Püchersreuth und der Oberpfälzer Waldverein zu einer Fahrt in das Islandpferdegestüt Lipperthof in Wurz ein.

Über 30 Kinder und Eltern folgten der Einladung.

Franziska Endres hielt zunächst eine kindgerechte Führung durch das Gelände ab. Im Anschluss zeigte Marina Schreglmann die verschiedenen Schritte auf dem Pferd.

Danach durften die Kinder die Pferde streicheln - unter anderem ein Weltmeisterpferd - und bekamen Hufeisen geschenkt.

Zum Abschluss gab es noch Pommes und Limo bei Erkan in der Gaststätte.

01.08.2018 in Presse

Gratulation zum Runden unserer Ortsvereinsvorsitzenden

 

Zu ihrem 60. Geburtstag konnte jetzt Kreisvorsitzende Annette Karl, MdL, Maria Sauer bei der jüngsten Kreisvorstandssitzung gratulieren.

Die Püchersreutherin ist in ihrer Heimatgemeinde als 3. Bürgermeisterin aktiv und bringt sich auch sonst bei der SPD in vielen Funktionen ehrenamtlich ein.

Sei es als Delegierte zum Bundesparteitag oder in gleicher Funktion auf Landes- und Bezirksebene. Karl dankte Sauer auch für ihre Unterstützung als stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD im Landkreis.

Besonders hervorheben muss man aber das hohe Engagement als Vorsitzende der SPD in Püchersreuth. Dort ist die „Rote Maria“ mit ihrem Ortsvereinsteam ein wichtiger Teil im Gemeindeleben.

09.06.2018 in Ortsverein

Vortrag zum Thema Rente

 

Der SPD Ortsverein Püchersreuth lädt herzlich ein zum Vortrag zum Thema Rente.

Als Referentin konnte die Kreisrätin und Kandidatin für den Bezirkstag Brigitte Scharf gewonnen werden.

Freitag, den 15.06.2018 um 18:00 Uhr im Sportheim Püchersreuth.

13.05.2018 in Ortsverein

Muttertagsfeier 2018

 

Einen schönen Abend verbrachten die Mitglieder des SPD Ortsvereins Püchersreuth mit ihren Partnern.

Ehrengast Annette Karl, MdL begeisterte die Gäste mit einem hochinteressanten politischen Referat.

Danach wurden 6 Jubilare geehrt. Bastian Sauer - 10 Jahre, Peter Heller - 20 Jahre, Martha Gollwitzer - 40 Jahre, Antonius Galla - 40 Jahre, Josef Haner - sagenhafte 50 Jahre sowie Johann Roll - unglaubliche 60 Jahre. Alle erhielten eine Urkunde und ein Brotzeitkörbchen. Für 40, 50 und 60 Jahre wurde jeweils eine besondere Anstecknadel der SPD verliehen.

Ehrenvorsitzender Josef Roll ließ es sich nicht nehmen, allen anwesenden Damen eine rote Nelke zu überreichen.

Nach einem hervorragenden Abendessen im Gasthaus Miedl klang der Abend langsam aus.

12.10.2018 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Oberpfälzer SPD-Bundestagsabgeordnete machen bei der Bahn Druck

 
Die SPD-Abgeordneten Uli Grötsch (rechts) und Marianne Schieder mit dem Bahnvorstand Ronald Pofalla

„Die Umsteigezeiten zwischen den Regionalzügen aus der Oberpfalz und den ICE-Verbindungen in Nürnberg müssen dringend kürzer werden“, forderten die beiden Oberpfälzer SPD-Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder (Schwandorf) und Uli Grötsch (Weiden) bei einem Gespräch in Berlin mit Bahnvorstand Ronald Pofalla und dem Bahn-Bevollmächtigten in Bayern Klaus-Dieter Josel. Umsteigezeiten von rund 45 Minuten sind aktuell der Normalfall. „Wir haben die klare Erwartung geäußert, dass sich die Wartezeiten in Nürnberg verkürzen müssen“, betonen Grötsch und Schieder.

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Suchen

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis