Asphaltstockschießen beim Kinderferienprogramm

Veröffentlicht am 17.09.2019 in Ortsverein

Viel Bewegung und Spaß bei der Ferienaktion der SPD und der OWV-Ortsgruppe. 15 Buben und Mädchen von 2 bis 13 Jahren, einige Eltern und Begleiter waren der Einladung gefolgt.

Los ging es vom Sportheim zur Wanderung nach Neustadt. Auf halber Strecke, in Störnstein, gab es eine verdiente Pause. Dritte Bürgermeisterin Maria Sauer und Gemeinderätin Michaela Treml hatten zwei große Rucksäcke mit Getränken und Gummibärchen mitgeschleppt und versorgten die Wanderer bei ihrer Rast.

Erholt ging es über den Bocklradlweg nach Neustadt. "Ziel erreicht", schallte es fröhlich beim Eisstockheim, wo schon Michaela Hausner von den Eisstockfreunden Neustadt auf die Besucher aus Püchersreuth wartete. Sie erklärte den Kindern den richtigen Umgang mit Eisstöcken und nach ein paar Übungen auf der Asphaltbahn konnte das Turnier beginnen. Zwei Mannschaften wurden gebildet. Die "Kleineren" mit Elternunterstützung und die "Größeren".

Für die Sieger gab es Preise. Gewinnerin in der Mannschaft "Kleinere mit Eltern" wurde Romy. Rang zwei teilten sich die Teams von Franz und Caner. Beim Turnier der Erwachsenen siegte Markus Fritsch. Nach Pommes und Getränken, spendiert von SPD und OWV für die Kinder, sowie Kaffee und Kuchen für Eltern und Begleiter wieder nach Hause.

 

Artikel im Onetz

 

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Suchen

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis